Freie und Hansestadt Hamburg
FREIW. FEUERWEHR BILLSTEDT-HORN

Willkommen auf unserer Webseite!

Die Freiwillige Feuerwehr Billstedt-Horn ist 24 Stunden am Tag / 7 Tage die Woche einsatzbereit. Mit unserer Mannschaft, von aktuell 38 Einsatzkräften, die ihren Dienst 100% ehrenamtlich verrichten, erfüllen wir mit unseren drei Einsatzfahrzeugen von unserer Wache aus alle anfallenden Alarmierungen im Rahmen des abwehrenden Brandschutzes und der technischen Hilfeleistung in den Stadtteilen Billstedt, Horn, Hamm, Billbrook und darüber hinaus - und das 100% ehrenamtlich. Als feste Säule des Sicherheitskonzeptes der Freien- und Hansestadt Hamburg unterstehen wir gemeinsam mit 86 weiteren Freiwilligen Feuerwehren im Stadtgebiet und (u.a.) 17 Feuer- und Rettungswachen der Berufsfeuerwehr, als Teil der Feuerwehr Hamburg, der Behörde für Inneres und Sport.


Aktuelles

Sonntag, den 02.05.2021

  • DSC_5199
  • DSC_5279
  • DSC_5209
  • DSC_5314
  • DSC_5214
  • DSC_5111
  • DSC_5268
  • DSC_5276
  • DSC_5312

Fotos: © C.Leimig

Am Sonntagmorgen brach in einer Wohnung eines Wohnkomplexesan der Jenfelder Allee ein Feuer aus. Bei Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte schlugen die Flammen bereits aus der Wohnung bis in das darüberliegende Dach, eine Frau stand auf dem Balkon der Brandwohnung in Lebensgefahr und musste durch die Feuerwehr durch die Brandwohnung hindurch gerettet werden. Auch eine weitere Person aus der benachbarten Wohnung wurde gerettet. Die Brandbekämpfung erfolgte mit mehreren C-Rohren über Drehleitern und einem Teleskopmatfahrzeug, sowie über die Hauseingänge im Inennagriff. Auch ein B-Rohr zur Riegelstellung wurde vorgenommen. Die Brandausbreitung konnte auf die Dachfläche zwischen den Hauseingängen im Bereich der Brandwohnung beschränkt werden. Für die Nachlöscharbeiten mussten Teile des Daches geöffnet werden. Insgesamt wurden 89 Personen und 2 Katzen evakuiert, eine Person aufgrund von Rauchgasinhalation einem Krankenhaus zugeführt. Die Feuerwehr rief die 4. Alarmstufe aus.

Donnerstag, den 29.04.2021

Foto: © C. Leimig

Ein Brand im Motorraum Linienbusses auf der A24 nach technischen Defekt beschäftigte uns gemeinsam mit der Löschgruppe der BF Billstedt am Abend des 01. Mai. Neben der Nachkontrolle mit der Wärmebildkamera und den Nachlöscharbeiten mussten Betriebsstoffe von der Fahrbahn abgebunden werden.

Donnerstag, den 22.04.2021

Foto: © FF Billstedt-Horn

Bereits 12 Jahre leitet unser Wehrführer Matthias mit sehr hohem Engagement die Geschicke der FF Billstedt-Horn, gestern Abend wurde er für seine 3. Amtszeit einstimmig von der Wehrversammlung wiedergewählt. Wir sagen DANKE für deinen Einsatz!




Mehr News...