Heute vor 16 Jahren…4. Alarm in der Hammerbrookstraße

Heute vor 16 Jahren begann einer der größten und längsten Brandeinsätze in der Geschichte der Feuerwehr Hamburg und auch der FF Billstedt-Horn: Am Vormittag des 19.03.2001 brach in einem ehemaligen Kühlhaus in der Hammerbrookstraße im Zuge von Abbrucharbeiten ein Feuer aus. Bei Schweißarbeiten entzündeten sich im Kellergeschoß mit Bitumen getränkte Korkplatten , welche als Isolationsmaterial

Read More

Ferien-Ausflug unserer Mnifeuerwehr führte ins FIZ (Feuerwehr-Informationszentrum)

Das Ferien-Frei von Vor- und Grundschule nutzten heute unsere Minimaxen für einen kleinen Tagesausflug. Diesmal zog es unsere, wenn auch noch sehr kleinen 🙂  Nachwuchsretter zu Besuch in das Feuerwehr-Informationszentrum (FIZ)* der Feuerwehr Hamburg und lösten damit ein Geschenk zu ihrer Gründungsfeier der Amtsleitung der Feuerwehr Hamburg ein. Im FIZ konnten die Minimaxen ihr schon

Read More

Ehrungen und Ernennungen auf der Jahreshauptversammlung

Auf unserer Jahreshauptversammlung vom 25.02.2017 gab es zu den üblichen Regularien auch einige, besondere feierliche Anlässe. Unser Hauptbrandmeister Björn O. konnte sein 25jähriges Dienstjubiläum feiern und wurde hierfür durch unseren Bereichsführer, stellvertretend für den Oberbranddirektor und den Landesbereichsführer, geehrt. Weiterhin konnte unser Wehrführer Matthias und sein Stellvertreter Marco die Kameraden Philip und Florian für ihre

Read More

Ausbildungsworkshop „Aus Feuer und Rauch lesen…“ mit der Brandsimulationsbox „Palmers Doll-House fire behavior“

Auf unserem Ausbildungsworkshop vom 21.02.2017 widmeten wir uns dem Thema „Aus Feuer und Rauch lesen“. Hierzu bauten wir im Vorwege zwei Brandsimulationsboxen, die es uns möglich machten, den klassischen Brandverlauf vom Enstehungsbrand bis zum schlagartigen Vollbrand, dem sog. „Flashover“ zu beobachten und ventilationsabhängige Brandphänomene zu erzeugen. Erstmalig nutzten wir hierzu den sog. „Palmers Doll-House fire

Read More

Das Betreuerteam der Minifeuerwehr auf bildet sich fort…

Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen verlangt so einiges an Verantwortung von den Jugendleitern ab. Um gut für diese Aufgabe vorbereitet zu sein, bietet die Jungenfeuerwehr Hamburg ein umfangreiches Seminarangebot an. An diesem Wochenende hat sich das Betreuerteam unserer Minifeuerwehr mit dem ersten Teil der beiden erforderlichen Juleica Seminare, mit dem Thema „Rechte & Pflichten“

Read More

We are using cookies to provide statistics that help us give you the best experience of our site. You can find out more or switch them off if you prefer. However, by continuing to use the site without changing settings, you are agreeing to our use of cookies.