© Matthias Köhlbrand | HLF 20 der FF Billstedt-Horn (HH-8751) auf Scania P320 mit Crewcab CP31 / Magirus Alufire3

Technische Daten

Hersteller:Scania
Typ:P320 mit Crewcab CP31 Kabine
Aufbau:Magirus Alufire 3
Indienststellung:05/2016
Motorleistung:235 kW bei 1.900 1/min (5-Zylinder Diesel)
Höchstgeschwindigkeit:100 Km/h
Hubraum:9.290 cm³
Länge/Breite/Höhe:7700 cm (8600 cm mit Haspel) / 2500 cm / 3300 cm
Gesamtgewicht:16000 Kg
Watfähigkeit:Wassertiefen bis zu 800mm
Löschwassertank:1600 L
Löschwasserpumpe:FPN 10-2000 (FirePumpNormalpressure / Feuerlöschkreiselpumpe mit einer Nennförderleistung 2000 l/min bei 10 bar)
Sondersignalanlage:
  • Dachbalken Hänsch DBS 975 LED in geteilter Ausführung
  • Martin-Horn 2298 GM
  • 2 Druckkammerlautsprecher Hänsch DKL 600
  • 2 Frontblitzer Hänsch Sputnik SL
  • 2 Kennleuchten Hänsch Comet-B LED am Heck
  • Heckwarnsystem Magirus
Lackierung:Grundfarbe weiß lackiert, großflächig beklebt mit Folie in tagesleuchtendem RAL 3026, zusätzlich gelbe, retroreflektierende Beklebung
Feuerwehrtechnische Austattung u.a.:
  • Schnellangriffseinrichtung Wasser (30 m formstabiler Schnellangriffsschlauch)
  • Schnellangriffseinrichtung Schaum (festeingebauter Schaummittelzumischer)
  • 4 Atemschutzgeräte, davon zwei im Mannschaftsraum
  • Atemschutz-Sicherheitstrupptasche
  • Einmann-Schlauchhaspel mit 120 m B-Schlauch am Fahrzeugheck
  • 3 Schlauchtragekörbe C
  • Schlauchpaket C
  • Kombi-Schaumrohr S4 / M4 für Schwer- und Mittelschaum
  • 4 Schaummittelkanister a 20 l Gesamt: 80L
  • Kleinlöschgerät Hydrofix
  • 2 C-Hohlstrahlrohre Fa. Leader „Hamburg Force“
  • B-Hohlstrahlrohr mit Doppelgriff Fa. Leader "Jetmatic"
  • mobiler Rauchvorhang (bereits vorgerüstet, Einsatzmittel folgt vorraussichtlich im Jahr 2017)
  • E-Tauchpumpe TP 8/1
  • E-Tauchpumpe TP 4/1
  • Stromerzeuger Eisemann BSKA 9,5 kVA
  • hydraulischer Rettungssatz Weber (Schere, Spreizer, 2 Rettungszylinder, Pedalschneider)
  • 3 Hebekissen
  • Pneumatischer Lichtmast mit 6 Scheinwerfern in Xenon-Technologie
  • Wassersauger
  • Motorsäge
  • E-Motorsäge
  • Trennschleifer
  • Mehrzweckzug
  • Werkzeugsatz Tür- und Fensteröffnung
  • Werkzeugsatz Akku-Schrauber
  • Bechwerkzeug TNT-Tool
  • Brechwerkzeug Halligan-Tool
  • 2 TopCutTM Fireaxe (Feuerwehräxte der Fa. Paratech)
  • Gas Multiwarner der Fa. Dräger
  • Kühlbox
  • Notfallrucksack
  • Krankentrage
  • Rettungsbrett
  • Rettungsstange
  • 4 Steckleiterteile
  • 3 teilige Schiebleiter
Besatzung:1/8

Linke Fahrzeugseite

© Matthias Köhlbrand | Linke Fahrzeugseite

Rechte Fahrzeugseite

© Matthias Köhlbrand | Rechte Fahrzeugseite

 


Fahrzeugfront

© Heiner Lahmann | Fahrzeugfront

Fahrzeugheck

© Heiner Lahmann | Fahrzeugheck