Die Freiw. Feuerwehr Hamburg Billstedt-Horn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt junge Menschen, die die Bereitschaft und das Pflichtbewußtsein haben, ehrenamtlich die Sicherheit in der Freien- und Hansestadt Hamburg im Rahmen der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr sicherzustellen.

Aufgabengebiet

Das Aufgabengebiet umfasst alle Tätigkeiten auf den Gebieten des abwehrenden Brandschutzes und der technischen Gefahrenabwehr mit den Leistungen:

  • Brandbekämpfung
  • technische Hilfe
  • Rettung von Menschen aus Zwangs- und Notlagen jeglicher Art
  • Beseitigung von Sturm- und Wasserschäden
  • Umweltschutz (Rettung von Menschen im Gefahrstoffeinsatz, sowie Mitwirkung bei der Beseitigung von Umweltgefahren)
  • rettungsdienstliche Erstversorgung an den Einsatzstellen
  • Tierrettung
  • Katastrophenschutz

Wir bieten:

  • eine sinnvolle Freizeitgestaltung
  • ein kameradschaftliches und freundschaftliches Miteinander in einem jungen, dynamischen Team
  • eine anspruchsvolle Aus- und Fortbildung
  • technisch basiertes Arbeiten
  • umfassender Versicherungsschutz
  • ehrenamtliche Tätigkeit
  • schlaflose Nächte
  • unbezahlte Überstunden

Bewerberprofil

  • Lebensalter 18 - 45 Jahre (bei Neuaufnahme)
  • guter körperlicher Gesundheitszustand
  • Teamfähigkeit
  • Verantwortungs- und Pflichtbewußtsein
  • Bereitschaft zur ständigen Aus- und Fortbildung
  • Wohnort im Einsatzgebiet oder im 2,5 km Radius um das Feuerwehrhaus

Kontakt bei Fragen zur Mitgliedschaft

Hast auch Du interesse an einer sinnvollen Freizeitgestaltung durch die Mitgliedschaft in der Freiw. Feuerwehr, so kannst du uns das gerne mit dem beigefügten Formular jederzeit formlos mitteilen: